6 08, 2016

Welche Gebärden nutzt „Zauberhafte Babyhände“?

By | 2016-08-09T20:16:02+00:00 6. August 2016|Einführung & Grundlagen, Gebärden-Wörterbuch, Neuigkeiten|0 Kommentare

In Anbetracht der Tatsache, dass die Einführung von Gebärden in den alltäglichen Sprachgebrauch der „Lautsprachler“ einen Beitrag zur Inklusion leistet, erscheint es uns heute wichtig, Gebärden der DGS anzubieten. 99 DGS-Gebärden findest Du  in unserem Buch im Bilderbuchteil oder hier als kostenloser Download. Als weitere Quelle empfehlen wir Dir Spread [...]

6 08, 2016

Gibt es noch andere Gebärdensysteme oder Konzepte?

By | 2017-08-10T06:31:38+00:00 6. August 2016|Einführung & Grundlagen, Forschung & Studien, Neuigkeiten|0 Kommentare

In den USA und England gibt es seit den 90er Jahren Babysigning-Programme und Babykurse für Babyzeichensprache. Dort sind diese Kurse ebenso verbreitet wie hierzulande das bekannte Pekip-Programm, welches sich mit der Motorik und Wahrnehmung von Babys beschäftigt. Dementsprechend kennen und nutzen viele Eltern in Amerika und England Babysigning. Was wir [...]

6 08, 2016

Sind Gebärden natürlich?

By | 2016-08-09T20:20:33+00:00 6. August 2016|Einführung & Grundlagen, Forschung & Studien, Neuigkeiten|0 Kommentare

“ Verwechsle nicht das, was Gewohnheit ist, mit dem, was natürlich ist.“ (Mahatma Gandhi) Ein häufiger Irrtum ist der Gedanke, dass Gebärden, insbesondere Babyzeichen, etwas Künstliches, Unnatürliches sind. Nicht, dass es wirklich wichtig wäre, aber: Sind sie das tatsächlich? Denken Sie einmal an die Begriffe „lecker“, „Telefon“, „müde“ und „Tschüss“ [...]

6 08, 2016

Wird mein Kind sprechen lernen, wenn es sich schon mit Gebärden ausdrücken kann?

By | 2017-08-10T06:31:38+00:00 6. August 2016|Einführung & Grundlagen, Neuigkeiten|0 Kommentare

Ja. Das Erlernen von Sprache und Gebärden geschieht zeitgleich. Die Voraussetzung zum Erlernen der Sprache ist, Lautsprache zu hören. Ist das Kind also keinerlei Beeinträchtigung ausgesetzt, z.B. in Form einer Hörschwäche, kognitiven Entwicklungsstörung o.a., ist die Sorge, dass das Baby die gesprochene Sprache nicht lernt, weil es sich ja auch [...]

6 08, 2016

Mit anderthalb Jahren noch mit Babyzeichensprache anfangen?

By | 2016-08-12T15:51:21+00:00 6. August 2016|Einführung & Grundlagen|0 Kommentare

Ja, das geht. Mehr noch: Es ist sogar selbst dann noch empfehlenswert. Denn immerhin sind Hände bis an unser Lebensende ein wichtiges Kommunikationselement und es dauert ohnehin in der Regel noch weitere ein bis zwei Jahre, bis Dein Kind sich ausführlich und detailliert lautsprachlich ausdrücken kann. Selbst Kinder, die bereits [...]

6 08, 2016

Ab wann können ich und mein Kind mit Babyzeichen beginnen?

By | 2016-08-09T20:25:05+00:00 6. August 2016|Einführung & Grundlagen, Neuigkeiten|0 Kommentare

Eine starre Regel, wann man beginnen kann oder soll, gibt es nicht. Selbst Säuglinge verstehen durchaus schon früh die Bedeutung von Gebärden - selbst wenn sie noch nicht in der Lage sind, die Zeichen selbst auszuführen - und erleben dadurch eine Entlastung, weil sie ihre Eltern besser verstehen und selbst [...]

26 06, 2016

Was gegen die Verwendung von Babyzeichen-Apps spricht!

By | 2017-08-10T06:31:38+00:00 26. Juni 2016|Einführung & Grundlagen, Eltern erzählen, Entwicklung, Forschung & Studien|0 Kommentare

ACHTUNG! Dieser Beitrag enthält ordentlich Zündstoff bezüglich dem Umgang mit Babyzeichen-Apps! Vorab sollte folgendes gesagt sein: Es kann sein, das du dich persönlich angesprochen fühlst und dich diese Thematik sehr berührt. Außerdem kann es passieren, dass du Wut über meinen Beitrag empfindest. Vielleicht fühlst du dich auch darin bestätigt.Wie [...]

26 06, 2016

Tablets, Apps & Co – Fluch oder Segen?

By | 2017-08-10T06:31:38+00:00 26. Juni 2016|Einführung & Grundlagen, Eltern erzählen, Entwicklung, Forschung & Studien|0 Kommentare

In vielen Familien wird der Alltag durch Internet, Fernsehen, Smartphones und Spielekonsolen bestimmt. Echte Kommunikation - gemeinsame Gespräche, aufmerksames Zuhören und sich persönlich mitteilen - geht verloren und wird verlernt. Dabei ist es eigentlich keine neue Erkenntnis, dass wir Menschen sehr kommunikative Wesen sind. Das wird uns spätestens dann wieder [...]

19 03, 2016

Lob und Tadel – Sinn und Unsinn von Bewertungen

By | 2016-08-09T19:30:29+00:00 19. März 2016|Einführung & Grundlagen|0 Kommentare

Hast Du Dich schon mal erwischt, wie Du Dein Kind für die Kommunikation mittels Gebärde gelobt oder sogar getadelt hast? Dann lies jetzt einen kleinen Auszug aus meinem Buch "Zauberhafte Babyhände" zum Thema "Lob und Tadel- Sinn und Unsinn von Bewertungen": "Kommunikation ist eine Selbstverständlichkeit. Bewerten Sie daher bitte nicht [...]

Load More Posts